Tag: innerer Frieden

27
Jan

Friedensschule

Das Thema Frieden ist und bleibt aktuell. 

Frieden in sich selbst, gelebt in der Beziehung / Familie, im Beruf mit den Kollegen, im Freundes- und Bekanntenkreis. 

Die meisten Friedensschwingungen die uns aus der geistigen Welt und über inkarnierte Avatare erreichen, sind für den Menschen zum Großteil noch nicht erfassbar. 

Die Weiterführung der Friedensschule soll Kontakte mit Friedensfürsten und im Licht schwingende Friedensschulen ermöglichen, durch die wir uns zunehmend dem kommenden Frieden öffnen/uns an den Umgang mit den kommenden Friedensschwingungen wieder erinnern.

Die Friedensschulen in der geistigen Welt sind aktiv, die geistigen Helfer für uns bereit.  

Anbei die Termine: 

1. 08. Febr. 4. 07. Juli 

2. 10. März 5. 22. Sept. 

3. 19. Mai 6. 24. Nov.

Die Termine finden via Zoom oder Präsenz statt. 

je von 19.00 – 21.00 Uhr / 119.- €

6 Abende im Jahr mit verschiedenen Schwerpunkten, einzeln buchbar.

Bei Buchung der 6 Abende 2021 in Folge im Voraus, werden 5 berechnet.

27
Nov

Friedensschule

am 02. Dez. 2020 (19.00 bis 21.00 Uhr) geht es in der Friedensschule weiter. 
 
Vor einiger Zeit gab es schon einmal die Themen Weltfrieden & Politik. Der Vorschlag wurde nicht angenommen. Vielleicht wird durch die aktuellen Ereignisse in unserer Welt nun deutlich, dass es durchaus Sinn macht die hierzu führenden Abläufe auf übergeordneten energetischen Ebenen zu erkennen. Aus dem Erkennen heraus, lassen sich bekanntlich Lösungswege für das Gesamte sowie für den Einzelnen kreieren. 
Die Friedensfürsten SHALIM und MAHARISHI MAHESH YOGI unterstützen uns beim Erkennen, und  in der Veränderung der inneren Ausrichtung. Viele von uns sind sich nicht wirklich im klaren darüber, wie oft ihre innere Haltung und Ausrichtung genau das energetisch nährt, was sie nicht wollen/nicht für sinnvoll erachten.
Bitte anmelden / nähere Infos findet Ihr im Bereich der Veranstaltungen unter Friedensschule auf dieser homepage /  119.- €
21
Jan

Reinigungssingen & Friedensmeditation

am Donnerstag in dieser Woche (23.01.19) findet ab 20.00 Uhr wieder 
das Reinigungssingen mit anschließender Friedensmeditation statt. 
 
In der Friedensmeditation stärken wir die Stabilität des eigenen inneren Friedens in diesen bewegten Zeiten. Vorweg das Reinigungssingen bewirkt ein Harmonisierung und Klärung der Schwingungen in der eigenen Aura. 
Das Gemeinsame Singen und Meditieren verstärkt die Auswirkungen (Resonanzgesetz).
Die Teilnahme ist kostenfrei. Ich freue mich über jeden der die Möglichkeiten für sich nutzt. 
29
Jul

Friedensschule

der 6. Teil der Friedensschule schwingt im Licht der 

Offenheit für die Führung aus der geistigen Welt

Gleichklang von Lebensplan und Menschsein = innerer FRIEDEN


Hierbei geht es insbesondere darum, inwieweit wir uns einlassen auf diese Art der Führung. Inwieweit wir bereit sind, uns mit uns selbst zu beschäftigen, uns zu Spüren, wahrzunehmen, und uns hierdurch den Zugang in die Führung aus der geistigen Welt in uns selbst zu eröffnen. Die Orientierungshilfen und die Unterstützung aus der Feinstofflichkeit erreicht unser Tagbewußtsein nur dann, wenn wir uns ihr öffnen und ihr dann auch VERTRAUEN.  Durch das Gleiten in die Materie vergessen wir unseren Lebensplan. Die geistige Welt mit ihren Wesenheiten sowie unser Höheres Selbst erinnern uns an ihn, und unterstützen uns darin, ihn in der Materie seiend zu finden und umzusetzen. Jede Annäherung an den eigenen Lebensplan eröffnet Zugänge in den eigenen inneren Frieden, in die Harmonie mit sich selbst. 

Mittwoch 07. August 2019 von 19.00 bis 21.00 Uhr /Kosten und Anmeldung siehe unter: Veranstaltungen / Friedensschule