Tag: Sinne

11
Feb

Wahrnehmungstraining

am 19. Febr. findet von 19.00 – 21.00 Uhr
die nächste Einheit im Training von Aufmerksamkeit und der eigenen Sinne statt.
An diesem Abend trainiert Ihr die Ausrichtung Eurer Aufmerksamkeit in Momenten der Ablenkung.
Auch in unserem Alltag sind unsere grob- und feinstofflichen Sinne durch viele Reize gefordert,
und unsere Aufmerksamkeit verliert oft an Ausrichtung, an Konzentration.
Gezieltes Training neben dem Alltag kann diese Grundsituation eines jeden von uns deutlich optimieren.

Wenn Ihr Fragen habt, sprecht sie gerne an.
Wie immer können bei Bedarf Wahrnehmungszugänge harmonisiert werden.
Bitte meldet Euch an. Ich freue mich auf einen bewegten Abend mit Euch.
Liebe Grüße und eine schöne Woche
Karmel

Termine in 2020

19. Febr.
27. April
24. Juni
26. Aug.
07. Okt.
16. Dez. je von 19.00 bis 21.30 Uhr je 119.- €

Angebot:

Durch verbindliche Buchung von 3 aufeinander folgenden Abenden, erhält man jede 2. Woche eine Wahrnehmungsaufgabe per mail. Dies dient zum beständigen Training und zur Erinnerung im Alltag, an das Wahrnehmen selbst. Buchung möglich durch Anzahlung von 178,50 €.

Durch verbindliche Buchung von allen 6 Terminen im Jahr erhält man die Mailaufgabe jede 2. Woche und ein kleines Aurareading (30 Min. Termin ohne schriftliches Reading) dazu. Buchung möglich durch Anzahlung von 357.- €, Erstellung des Aura Readings im Zeitraum der letzten beiden Termine.

02
Mai

Diamantklänge

Diese Kristallklänge wirken reinigend und stärkend auf unser Gehirn. Sie stimulieren unser Stirn-Chakra im Sinne des eigenständigen, klaren Denkens. Der aufkeimende Frieden in unserer Welt hat es auch schwer, weil viele Menschen ihr eigenständiges, selbstverantwortliches Denken verloren haben. Innere und äußere Unabhängigkeit im Umgang mit der täglichen Informationsflut braucht Scharfsinn, Klarheit und Mut. Informationen beeinflussen, formen unser Denken und Empfinden, und somit unsere Entscheidungen, unser Verhalten.  

Diamantklänge berühren das Licht der ursprünglichen klaren Wachheit und Achtsamkeit in uns. Sie stimulieren die Sensibilität unserer Sinne, so dass es leichter gelingen kann, die Informationen unserer Welt achtsam zu prüfen, indem wir sie dem eigenen inneren Weltbild gegenüberstellen. Durch den Abgleich von Informationen mit dem eigenen inneren Licht besteht die Möglichkeit, Wahrhaftigkeit von Täuschung zu unterscheiden. 

Diamantklänge schärfen unsere Sinne, sie fördern Charakterstärke und helfen uns dabei verantwortungsbewusst, als auch unvoreingenommen zu sein. 

Montag 13. Mai 2019 / 19.45 – max. 21.45 Uhr  / Kosten 60.- ®

Anmeldung erbeten: 02241-2019665 &  Karmel.Herrmann@gmx.de