Tag: Gefühle

28
Sep

Lichtaspekte Shambalas

Am Sonntag 04.10.20  findet von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine weitere Einheit von 
„Lichtaspekte Shambalas“ 
statt. 
Viele Jahre sprachen einige Menschen über eine neue Zeit und die Veränderungen, die mit ihrem Beginn einhergehen würden. Nun ist diese Zeit da.
Sie stellt jeden von uns vor individuelle Anforderungen. Die Kräfte des ausklingenden Zeitalters zeigen sich noch einmal deutlich. Dies konfrontiert jeden von uns mit einer Vielfalt an Informationen und somit Reizen, die eine Vielfalt an Irritationsbewegungen in unserem Energiesystem auslösen. Die Menschheit in ihrer derzeitigen Hochkulturphase ist gefragt, sich auf die Führung des Lichts einzulassen, ihr zu vertrauen, anstatt sich wieder in z.B. Befürchtung, Zweifel, Angst, Mißtrauen zu verlieren. Es ist jetzt ein guter Moment sich daran zu erinnern, dass der Mensch selbst Schöpfer ist, und wir somit unzählige Möglichkeiten haben, mit unserem Licht die Strömungen der alten Zeit in Liebe in uns selbst, und um uns herum zu erlösen. 
 
– Unsere Gefühle im Zaum zu halten
– Unsere feinstofflichen Körper immer reinigen und die Nadis frei halten
– Uns mit allen auf der Erde lebenden Menschen versöhnen – hierdurch eine      Grundlage der gemeinsamen Liebe erschaffen
– Unsere Anbindung an Shambala vertiefen
– Unseren Blick der Ereignisse auf Erden auf eine übergeordnete Perspektive ausrichten…
 
..sind Wahrnehmungseinheiten in der Tradition von Shambala & der Essener an diesem Abend, die uns daran erinnern, dass jeder von uns Schöpferkraft in sich trägt. Sie können Kraft geben unsere gemeinsame Zukunft im Sinne der neuen Zeit mit zu erschaffen. 
Ich freue mich auf jeden, der mit dabei ist.
 
Zitat Jesus: Mein Ziel ist es nicht, den Wesen zu helfen, sondern ihnen zu helfen, sich selbst zu helfen.“
Grundsätzliche Infos & Termine zu diesem Kurs findest Du auf dieser homepage unter Veranstaltungen  http://www.kosmischeklaenge.com/shambala
6 Abende im Jahr mit verschiedenen Themen, einzeln buchbar, pro Abend 119.-€ 
Bei Buchung von 6 Abenden in Folge im Voraus, werden nur 5 berechnet.
 (FernTeilnahme möglich/begrenzte Teilnehmerzahl bzgl. gesetzlicher Vorgaben)
02
Apr

MEDITATION

„Meditation ist ein Vorgang, der sich im Innern des Menschen abspielt: Er besteht aus innerer Ruhe, dem Entleeren des Geistes und dem Erfülltsein mit dem Licht, das von dem göttlichen Funken im Innern ausgeht. Das ist eine Disziplin, die keinem Lehrbuch entnommen werden kann; kein Unterricht kann Meditation lehren. Läutert eure Gefühle, klärt eure Impulse, füllt euer Herz mit Liebe! Die Meisterschaft darin ist das Ziel der Meditation. „**  Zitat SATHYA SAI BABA. **

Wir meditieren gemeinsam wieder am Donnerstag in dieser Woche 04.04.2019. Wie immer von 20.00 bis 20.30 Uhr. 
Im Anschluss an die Meditation findet eine Art Gesprächskreis statt. Hier können Fragen zur Meditation/zu Spiritualität gestellt oder/ und Meditationserlebnisse besprochen werden. Ende ca. 21.45 Uhr.