Tag: Blockaden

21
Jan

Chakren & Aura

Liebe Interessenten, 
der Beginn des Jahres steht für mich unter dem Wahrnehmungseindruck der Veränderungen in unserem Energiesystem. 
 „Chakren- und Lichtkörperpflege“ erscheint mir grundsätzlich, und insbesondere in Zeiten der Weltenwechsel bedeutsam. Die Chakren und unsere Energiekörper sind nicht nur Themen für Menschen die ihren spirituellen Weg aktiv beginnen. Sie sind für mich Dauerthemen, bedürfen dem Licht meiner Aufmerksamkeit. 
 
Wie soll mann sich in den energetischen Bedingungen der Umwelt oder unserer Mitmenschen zurecht finden, sich als Energiewesen begreifen, wenn man sich im eigenen Energiehaushalt nicht auskennt/mit ihm nicht wirklich umgehen kann??
Oder hier unbewusst seine Zuständigkeit vernachlässigt?
 
Um unsere Aufmerksamkeit wieder etwas mehr auf unsere Energiekörper mit ihren Chakren zu richten und Energiefluss in sich selbst zu empfinden, gibt es in der ersten Jahreshälfte immer wieder Workshops oder  Seminare hierzu. 

Der Beginn ist ein Workshop rund um das Chi in unserem Energiesystem

Auswirkung von Chi Blockaden
Selbstwahrnehmung der eigenen Chakren 
Das Chi und unsere feinstofflichen Körper/materieller Körper  
Wie reinigen sich Chakren selbst? Förderung der Selbstreinigung.
Anregung der Energiezirkulation des Chi durch die Chakren 
Sonntag 02. Febr. 2020 von 11.00 – 14.00 Uhr (nach dem Bhajansingen)
125.- € – bitte anmelden
Fern-Teilnahme möglich
 
Auch die kostenfreien Veranstaltungen wie Bhajansingen, Reinigungssingen, Friedensmeditation sind für mich neben der täglichen Meditation Teil der angesprochenen Pflege. Durch die Gemeinschaft verstärken sich die jeweiligen Schwingungswirkungen im Lichtkleid (Resonanzgesetz).