Tag: Ängste

27
Jan

Friedensschule

Das Thema Frieden ist und bleibt aktuell. 

Frieden in sich selbst, gelebt in der Beziehung / Familie, im Beruf mit den Kollegen, im Freundes- und Bekanntenkreis. 

Die meisten Friedensschwingungen die uns aus der geistigen Welt und über inkarnierte Avatare erreichen, sind für den Menschen zum Großteil noch nicht erfassbar. 

Die Weiterführung der Friedensschule soll Kontakte mit Friedensfürsten und im Licht schwingende Friedensschulen ermöglichen, durch die wir uns zunehmend dem kommenden Frieden öffnen/uns an den Umgang mit den kommenden Friedensschwingungen wieder erinnern.

Die Friedensschulen in der geistigen Welt sind aktiv, die geistigen Helfer für uns bereit.  

Anbei die Termine: 

1. 08. Febr. 4. 07. Juli 

2. 10. März 5. 22. Sept. 

3. 19. Mai 6. 24. Nov.

Die Termine finden via Zoom oder Präsenz statt. 

je von 19.00 – 21.00 Uhr / 119.- €

6 Abende im Jahr mit verschiedenen Schwerpunkten, einzeln buchbar.

Bei Buchung der 6 Abende 2021 in Folge im Voraus, werden 5 berechnet.

11
Sep

„Der Gong – im Licht der neuen Zeit“

Wir befinden uns in einer Zeit der Veränderungen. 
Einer Umbruchszeit, die auch Veränderungen im Energiesystem des Menschen fordert. Hierzu müssen z.B. Energiemuster, Einstellungen, emotionale Verknüpfungen gelöst werden, 
die einer Anhebung der Schwingungsfrequenz unseres Energiesystem, unserer Psyche und dem physischen Körper entgegen stehen. 
Wir erfahren Führung und Stärkung durch vielerlei Lichteinstrahlungen (Schöpfungsstrahlen, Christuslicht/Photonenlicht…..) in unsere Welt, und somit auch in unser Lichtkleid – Energiesystem. Dennoch ist auch unsere bewusste Entscheidung für Veränderung, und unsere aktive Ausrichtung darauf sinnvoll. 
Kraftvolle Gongklänge unterstützen uns darin. 
Mit ihren durchdringenden Klangvibrationen und Klangrhythmen in bestimmter Spielweise, lösen sie „festsitzende Energien“, die einer Bewusstseinserhebung im Wege stehen. 
Besonders mentale „Blockaden“ und Ängste/Unsicherheiten im Emotionalbereich sprechen auf Gongklänge gut an. 
Gongs ermöglichen die Auseinandersetzung mit der eigenen, persönlichen Geschichte über diese Inkarnation hinaus. 
Sie unterstützen darin, sich als Lichtwesen zu spüren, weil wir auf ihre Klänge mit unserem Licht antworten.
Neben grundsätzlichen Informationen zu Gong und ihrer Geschichte steht das Empfinden und sich im Licht der Gongklänge erleben im Vordergrund dieses Seminars. 
Wenn Du Strukturen hast, die Dir hartnäckig in der Transformation erscheinen oder Dich durch eine ganz bestimmte Spielweise ins Spüren Deines eigenen Lichts begleiten lassen möchtest, dann sind Gongklänge genau richtig. 
 
Seminar „Der Gong – im Licht der neuen Zeit“
Sonntag 08.10.17 von 11.00 bis 16.00 Uhr &
zweiter Abschnitt nach Vereinbarung
Bitte anmelden / 360.- €
 
Diese Veranstaltung können Sie auch im direkten Kontakt per Internet mit mir erleben, wenn Ihnen eine persönliche Teilnahme nicht möglich sein sollte.   
Bitte per mail Kontakt aufnehmen oder einfach anrufen (0177-895 83 97) um sich zu informieren.