08
Feb

Sonnenjahr 2017

In diesem Jahr erleben wir ein Sonnenjahr. Durch die Grundschwingung des Sonnenjahres haben wir u.a. verstärkt die Möglichkeit in die eigene Kraft zu kommen, und das eigene Licht strahlen zu lassen. Dies sind Aspekte unseres Solar plexus-Chakras, Aspekte unserer eigenen kleinen Sonne, die es zu entfalten gilt.

Unser Solar plexus-Chakra nimmt eine zentrale Stellung in unserem Energiesystem ein, wie auch die Sonne unserer Welt in unserem Planetensystem. Dieses Chakra ist ständig im Kontakt mit der Sonne, und darüber hinaus indirekt mit Mittelsonnen und der Zentralsonne. Alle Sonnen haben Gemeinsamkeiten und haben eine direkte oder indirekte energetische Verbindung. Wir können dies nutzen, um eben unsere kleine Sonne im Licht unseres Herzens erstrahlen zu lassen.

Durch unser Solar plexus –Chakra nehmen wir Licht in Form von Feuerkraft und Strahlkraft auf. Die Kräfte der Sonne speisen unseren physischen Körper, stärken unsere Ausstrahlung und kräftigen die Macht in uns. Zudem symbolisiert jede Sonne entsprechend ihrer Position in der Sonnenhierarchie das göttliches Feuer, Willenskraft, das Yang, den himmlischen Vater. Mit ihrem Licht verteilt sie ihre Liebe in das System, in dem sie eine zentrale Stellung einnimmt. Mit ihrer Liebe ergießt sie Weisheit und Wissen.

Gemeinsam wollen wir in die feinstofflichen Sonnenkräfte eintauchen um unsere Kraft zu stärken, die wir brauchen um zu unserer eigenen Wahrheit, der Wahrheit unseres Herzens, zu stehen – um die Wahrheit unseres Herzens im Menschsein zu leben.

 

Meditativer Abend „Sonnenjahr 2017“

Freitag 17. Febr. 2017  / 19.30 Uhr / 55,00 €

Bitte anmelden.

Comments ( 0 )