SCHÖPFUNGSSTRAHLEN

 

Ende 2021 hatte ich Wahrnehmungseindrücke, dass sich die bisher bekannten Strahlen zunehmend aus unserer Welt zurückziehen.

Dieser Wahrnehmungseindruck entstand durch deutliche Farbveränderungen der bis dahin bekannten kosmischen Strahlen/Schöpfungsstrahlen, die wie nach einer Art „Rückzug“ nach einer Weile in einem „neuen Kleid“ für mich wieder in den Vordergrund gerückt sind.

Nicht verändert hat sich aus meiner Sicht, dass diese enormen Kräfte gemäß dem Schöpfungs-Grundprinzip (Ausgleich/Balance), in Entsprechung verschiedener Schöpfungspläne und energetischen Gesetzmäßigkeiten im Miteinander schwingen.

Diese Lichter der Schöpfung erreichen uns meiner Ansicht nach durch die Lichtebenen von SHAMBALA. Sie werden dort in ihren Frequenzen, ihren Auswirkungen den Geschicken unserer Welt entsprechend transformiert, und über die Schwingungsebenen SHAMBALAS wie durch eine Art Prisma in unsere Welt „gelenkt“. Für mich zeigen sie im Lichte von SHAMBALA noch keine Farbpigmente oder eine andere Art von materiell erscheinendem Ausdruck. Für mich erklingen sie und erst mit Eintritt in die Lichtkörper von Mutter Erde zeigen sie nach und nach ihre Lichtfarbe, ihren Metall- oder Kristallglanz.

Ihre Kräfte wirken in den zahlreichen Lichtgitternetzen von Mutter Erde und strömen durch unzählige Lichttore in ihre fein- und grobstofflichen Systeme ein. Aufgestiegene Meister und besonders die Engelwelten sind in diese Vorgänge involviert. Ich nehme es so wahr, dass es eine Schwingungsübereinstimmung gibt, die die Zuständigkeit eines aufgestiegenen Meisters und die Zuständigkeit von Engelscharen für einen bestimmten Strahl entstehen lässt.

Folgende Strahlen kann ich derzeit wahrnehmen und ich gehe nicht von eine Vollständigkeit aus. Ich habe die Strahlen bewusst nicht nummeriert und die Bezeichnungen können sich noch etwas ändern:

Rubinroter KupferstrahlStrahl der ErlösungTermin: 25.06.23
Violett flamingofarbener Diamantglanz
Sabphirblauer Goldglanz
Rosafarbener Goldglanz
Weißer Diamantstrahl Klarheit und Unbezwingbarkeit der göttlichen Kraft Termin: 01.10.23
Smaragd Strahl im Silberglanz
Indiumschimmernder Aquamarin Strahl
Magentastrahl im PalladiumschimmerDer beschleunigte Strahl der Harmonie und des DienensTermin: 04.02.24
Goldener Strahl
Weißgoldener pfirsichfarbener Strahl
Opalfarbener Platinglanz
Silberner Edelsteinstrahl

Bisher bekannte Strahlen

Saphirblauer Strahl:Der göttliche Wille
Goldgelber Strahl:Die Weisheit
Perlmutrosa Strahl:Göttliche Liebe
Kristallweißer Strahl:Die Reinheit der Schöpfung, das Aufstiegslicht
Smaragdgrüner Strahl:Die Heilung
Rubinroter Strahl:Die aktive tätige Liebe, Dienen
Violetter Strahl:Das Licht der Transformation
Aquamarinfarbiger Strahl:Die Klarheit, Helligkeit
Magenta Strahl:Die Harmonie, das Gleichgewicht
Goldener Strahl:Der Frieden, der inneren Ruhe, Reichtum
Pfirsichfarbiger Strahl:Die Lebensfreude, göttliche Aufgabe und Plan
Opalfarbiger Strahl:Kraft der Wiedergeburt im Licht
Der kupferfarbige Schöpfungsstrahl

Zu jedem Strahl gibt es ein Seminar. 

Die Seminartermine ergeben sich im Jahresverlauf und werden dann im Veranstaltungskalender bekannt gegeben. 

 

KOSTEN: Kosten pro Einheit 290.- € / Pro Strahl ca. 5 Stunden incl. Pause

Anmeldung unter: Tel. 02241-2019665 oder 0177-8958397 oder klangschalen@kosmischeklaenge.com