26
Mai

Licht des Sirius

Am Sonntag den 04. Juni 2017 findet in Shánti Bhavan wieder das Bhajansingen statt.

Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, mit dem Licht des Sirius in Berührung treten.

Sirius ist als Doppelsternsystem des Sternbildes „Großer Hund“ eines der sichtbaren Sternbilder des Wintersechsecks.
Sirius A ist der hellste Stern am Nachthimmel und hat einen kleinen Begleiter Sirius B.

Sirius fördert die harmonische Resonanz der feinstofflichen Körper unseres Lichtkleides. Seine starke Transformationskraft wirkt sich besonders auf materielles aus. Sein Licht berührt uns im Bereich des Ätherleibes und harmonisiert die Lichteinstrahlung in den physischen Körper. Es aktiviert u.a. den Vorgang der Erdung in uns Menschen.

Sein transparentes Licht kann uns die Gründe für Krankheit in unserem Inneren näher bringen.
Für einen gesunden, vitalen physischen Körper ist Sirius der rechte Begleiter.
Wir schauen gemeinsam auf weitere Lichteigenschaften dieses hellen Sterns.

Diese Veranstaltung kann für die Klangheiler im Rahmen ihrer Schulung als Fortbildung genutzt werden.
Sie ist jedoch für jeden zugänglich, der sich mit Sirius verbunden fühlt, sich interessiert.

Das Licht von Sirius
Sonntag 04.06.2017 von 11.00 – 13.00 Uhr
55.- €
Bitte anmelden.

Comments ( 0 )