24
Sep

Erste Momente der 5. Dimension

Die Veränderungen in unserer Welt, die Evolution, die kollektive und individuelle Frequenzerhöhung, die Lichtkörperprozesse schreiten voran. Wir spüren es, wir erleben es in unserem Inneren und wohin wir im Außen schauen. Neben dem Vertrauen in die geistige Welt, und nicht zuletzt in die Führung der Schöpfung, erleichtert erkennen und zuordnen können vielen Menschen die eigenen Prozesse im Weltenwechsel. 

Durch den Eigenanspruch sich zu begreifen, reift die Aufmerksamkeit auf sich selbst und die Umwelt. Im Rahmen dieses Prozesses, der andauert und eine Qulität dieser Zeitepoche ist, unterstützt es die individuelle innere Ausrichtung und Haltung zu finden, wenn mann erkennt und begreift was geschiet. 

Dieses Kurz-Seminar soll Einblicke und Erleben in folgende Aspekte geben: 

  • Quantensprung der Menschhheit ?
  • Individuelle und kollektive Frequenzerhöhung und deren Auswirkung/Bedeutung
  • Individueller und kollekttiver Ausgleiche von weiblicher und männlicher Energie / Heilige Maria
  • Wie ist der Plan? Eckdaten / Shambala
  • Christusbewusstsein und kristalline Struktur
  • Ein Blick in die Veränderungen des Universums / Raum- und Zeitstrukturen ändern sich 
  • Einblicke in die 5. Dimension 

Sonntag 06.10.19 im Anschluss an das Bhajan-Singen von 11.00 – 15.00 Uhr / 190.-€ / bitte anmelden